subreport Blog

9. Kölner Vergabetage – erstmals digital (21.09.-23.09.2021)

| Keine Kommentare

Einmal pro Jahr veranstaltet subreport den Kölner Vergabetag im Radisson Blu Hotel in Köln zu aktuellen Themen und Tendenzen rund um Beschaffung/Vergabe. In diesem Jahr wird es ganz speziell. Der Vergabetag wird digital! Und weil das so viele Möglichkeiten zulässt, findet der 9. Kölner Vergabetag diesmal an 3 Veranstaltungs-Tagen statt – mit 6 Themen-Modulen und hochkarätigen Referentinnen und Referenten und viel Raum für Fragen, Diskussionen und Meinungsaustausch. Nach jedem Modul haben Sie die Möglichkeit, im digitalen Proberaum des subreport ELViS alle neu gewonnenen Eindrücke direkt zu testen. Und das alles online und von überall! Bei Ihnen im Büro oder im Homeoffice. Für Auftraggeber und Unternehmen! Vom 21. bis 23. September 2021.

Das Programm
Erleben Sie ein spannendes Vortragsprogramm mit folgenden Themen-Modulen:

  • Eignungsprüfung und Eignungsanforderungen
  • Bieterrechtsschutz im Unterschwellenbereich
  •  Das neue Wettbewerbsregister
  •  Die Vergabe von Planungsleistungen nach HOAI
  •  Das Lieferkettengesetz
  •  Aktuelle Vergaberechtsprechung 2021

Diskutieren Sie mit, stellen Sie Ihre Fragen und lassen sich im Anschluss eines Moduls die jeweils praktische Umsetzung in subreport ELViS demonstrieren.

Das Expertenteam
Freuen Sie sich auf Ihre Referentinnen und Referenten, u.a.

  • Prof. Dr. Stefan Hertwig (CBH Rechtsanwälte)
  • Dr. Alexander Petschulat (Leiter Rechtsreferat Ingenieurkammer-Bau NRW)
  • Katharina Strauß (KUNZ Rechtsanwälte)
  • Bernd Düsterdiek (Referatsleiter Deutscher Städte- und Gemeindebund)
  • Hermann Summa (vormals Richter am Vergabesenat des OLG Koblenz)

Die Anmeldung
Sie können sich Ihre Module ganz individuell zusammenstellen und so genau die Vorträge buchen, die für Sie von Interesse sind. Seien Sie dabei! Wir freuenuns schon heute auf den Austausch mit Ihnen!

Zur Anmeldung

Ihr subreport-Team

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.