subreport Blog

EU-Kommission: Konsultation zum Entwurf einer neuen Durchführungsverordnung zu Standardformularen

| Keine Kommentare

Die EU-Kommission arbeitet derzeit an einer Reform der EU-weit vorgeschriebenen Formulare zur Bekanntmachung von öffentlichen Aufträgen und Konzessionen.

Die Standardformulare zur Veröffentlichung einer Bekanntmachung im Oberschwellenbereich sollen aktualisiert werden. Bis zum 11.03.2019 kann eine Stellungnahme unter

https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/initiatives/ares-2019-797630_de abgegeben werden, um ein Feedback zu den geplanten Regelungen zu geben.

Für den Zeitraum Mai bis Juni dieses Jahres ist die Zustimmung der Mitgliedstaaten im Advisory Committee on Public Procurement (ACPP) geplant.

Über weitere Entwicklungen halten wir Sie in unserem Blog auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.